03 April 2018

Lesemonat März

Hallo ihr Lieben,
der März ging wahnsinnig schnell um. Es dauerte nicht lange, dann ging es zur Buchmesse und dann war auch schon Ostern. Einmal Blinzeln und schon wieder ist eine Woche rum. Whaaa! Jetzt ist April und der Frühling lässt noch ein bisschen auf sich warten. Ich kam nicht so viel zum Lesen, wie ich wollte. Nach der Buchmesse Leipzig war die Lust zwar da, aber mich konnte kein Buch wirklich begeistern. Schrecklich, deshalb habe ich nun 5 angefangene Bücher hier liegen. Ich hoffe, der April bringt besseres Wetter und wieder mehr Lesemotivation.

Wie war euer März?
Wart ihr auf der Buchmesse? 
Welche Bücher habt ihr gelesen?

Kommentare:

  1. Oh schade, dass dir "Das Paket" nicht gefallen hat, meine Mama fands super :D
    Hier ist mein Monatsrückblick. :)

    Liebst, Lara von Fairylightbooks

    AntwortenLöschen
  2. Das Paket hat mich damals auch nicht vom Hocker gehauen. Ich kann also gut nachvollziehen, warum es ein Flop sein könnte :'D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    wie viele andere auch habe ich im März Scythe 2 gelesen und war begeistert...grins...wann kommt der nächste Teil ...mehr...mehr..bitte..

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  4. Bin gespannt, was du von Shape of Water hältst! Fand den Film eigentlich ganz gut :) Wünsche dir viel Lesemotivation :D Bei mir läuft es im Moment echt gut mit dem lesen. Habe Bücher quer durch die Genres gelesen. Hier findest du meinen Rückblick: https://buecherreisende.wordpress.com/2018/04/01/leserueckblick-gelesene-buecher-januar-bis-maerz/
    Im Moment lese ich "The long way to a small angry planet" von Becky Chambers. Bin in letzter Zeit auf den Geschmack von Sci Fi gekommen, aber ich glaube das Buch ist mir dann doch zu abgedreht ;)

    AntwortenLöschen
:) :( :-/ :-* :-O X( :7 :-c ~X(

Danke für euren Kommentar! ♥
Liebste Grüße