26 August 2016

[Wunschbuch] Lang ersehnte Infos aus dem Potter Universum


Hey ihr Lieben Potterheads,

ich bin mir sicher, dass viele von euch schon sehnlichst darauf warten. Ich gehöre definitiv dazu. Aktuell habe ich noch gar keine Meinung zu dem Buch und was mich erwartet. Ich hoffe, das bleibt so, damit ich nicht enttäuscht werde. Es wird sicherlich etwas anders sein als man es gewohnt ist, aber es ist endlich etwas Neues von Harry Potter. Habt ihr euch vielleicht schon die englische Ausgabe geholt oder wartet ihr auf die deutsche?

Freut ihr euch auf mehr aus dem Potter Universum oder sollte es langsam gut sein?


von J. K. Rowling, John Tiffany & Jack Thorne
erscheint am 24. September 2016


In­halt

Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück!

Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack Thorne. Es erzählt die achte Geschichte in der Harry-Potter-Serie und ist gleichzeitig die erste offizielle Harry-Potter-Geschichte, die auf der Bühne präsentiert wird. Das Stück feiert am 30. Juli 2016 im Londoner West End Premiere.

Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden.

Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will.

Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.

Das Special Rehearsal Edition Script wird bis zum Erscheinen der erweiterten Ausgabe 2017 erhältlich sein.

(Cover und Inhalt Copyright by Carlsen Verlag)




Blogger Tricks

20 August 2016

[Wunschbuch] Ein Roadtrip mit einem Schuss Stephen King und Supernatural


Liebe Buchverrückte,

es gibt etwas Neues von Derek Landy! Yay!
Die Skullduggery Pleasant Reihe von ihm habe ich angefangen und fand sie wundervoll. Sehr starke Charaktere, wundervoller Humor und ein Abenteuer. Die Demon Road Reihe wird ein neues Abenteuer, auf das ich sehr gespannt bin. Roadtrip ist zwar nicht ganz meins aber Hommage an Supernatural!? Ich liebe diese Serie und der Klappentext klingt einfach wundervoll. Außerdem gibt es einen Buchtrailer zu Demon Road und ich finde, der kann sich sehen lassen :)

Habt ihr schon etwas von Derek Landy gelesen?
Gespannt auf Demon Road?





von Derek Landy

erscheint am 19. September 2016


Derek Landy, Autor der weltweit erfolgreichen Bestseller über Skulduggery Pleasant, gibt wieder Vollgas. Demon Road ist ein irrwitziger Roadtrip, eine außergewöhnliche Coming-of-Age Geschichte und zugleich eine großartige Hommage an das amerikanische Horrorgenre, von Stephen Kings Klassikern bis zur Erfolgsserie Supernatural.

Wenn ihr glaubt, eure Eltern wären schwierig, dann solltet ihr euch mal mit Amber unterhalten!

Amber Lamont ist gerade 16 Jahre alt, als sie feststellen muss, dass ihre eigenen Eltern sie gerne zum Abendessen verspeisen möchten. Nur so könnten sie ihre Kräfte wieder aufladen. Alles klar: Ambers Eltern sind waschechte Dämonen.
Seitdem ist Amber auf der Flucht. Quer durch die USA ist sie auf der Demon Road unterwegs, einem magischen Straßennetz, das unheimliche Orte und schauerlichste Wesen miteinander verbindet. Sie trifft auf Vampire, Hexen und untote Serienkiller und erfährt nach und nach, was für teuflische Fähigkeiten in ihr stecken ...

„Hölle und Highway“ ist der erste Band der Demon Road-Reihe.
(Cover und Inhalt Copyright by Loewe Verlag)

[Wunschbuch] Blanvalet wünscht Heyne Kaffee und Liebe


Hey ihr Lieben,

da Randomhouse ja so viele Verlage beinhaltete, habe ich gleich 3 interessante Neuerscheinungen für euch. "Das Café der Wünsche" von Marie Adams klingt nach einem süßen Liebesroman. Das Cover mit den Tassen ist auch richtig schick. "So geht Liebe" von Katie Cotugno gibt es ab September als Taschenbuch. Das Buch hatte mich als HC schon interessiert. Der Klappentext verspricht zwar, jetzt keine so originelle Geschichte aber neugierig macht es trotzdem. Das Cover vom TB finde ich aber wesentlich hübscher als das der HC Ausgabe. Was sagt ihr? 


von Marie Adams

erscheint am 19. September 2016


Glück fällt nicht vom Himmel – aber manchmal ist es trotzdem zum Greifen nah …

Julia führt mit ihren Freundinnen Laura und Bernadette ein kleines Café mit einem ganz besonders charmanten Konzept: Jedem Gast wird heimlich ein guter Wunsch hinterhergeschickt. Julia wundert sich nicht, dass alle Gäste das Café glücklicher verlassen, schließlich glaubt sie an die Macht der guten Gedanken – die auch ihre große Liebe Jean zurückbringen soll. Alle anderen Männer hält sie deshalb auf Abstand – bis Robert sich mit (anfangs) unlauteren Mitteln in ihr Herz schleicht. Ist es seine Schuld, dass auf einmal manches schiefläuft? Oder braucht sie nicht nur Glück, sondern auch eine große Portion Mut, um sich wirklich auf die Liebe einzulassen?

(Cover und Inhalt Copyright Blanvalet Verlag)



von Katie Cotugno
erscheint am 19. September 2016

Mit fünfzehn bringt Reena im Restaurant, wo sie nach der Schule bedient, die Bestellungen durcheinander, sobald Sawyer auftaucht. Sie steht schon immer auf ihn, ist aber viel zu schüchtern, um ihm ihre Gefühle zu zeigen. Mit siebzehn kommt sie mit ihm zusammen, irgendwie; es scheint Reena wie ein verrückter Traum. Der ein paar Monate später auch schon wieder vorbei ist, für Reena allerdings nicht folgenlos: Sie ist schwanger – und Sawyer verschwindet ohne ein Wort des Abschieds. Mit neunzehn steht sie ihm im Supermarkt plötzlich wieder gegenüber, und er nimmt sie in die Arme, als sei nichts geschehen. Doch Reena ist jetzt eine andere, sie hat ihre kleine Tochter Hannah, die sie über alles liebt. Sie wird nie wieder auf irgendeinen Typen hereinfallen, der sie dann einfach sitzen lässt – hofft sie zumindest …
(Cover und Inhalt Copyright by Heyne Verlag)